News

20.11.2017

Kölner Perspektiven zu Wohnen und Arbeiten

Vortrag - Thema: Vorbilder für Köln | 20. November, 19:30 Uhr

    

Wie wohnen und arbeiten wir heute und morgen in unseren Städten?

Dieser Frage widmet sich die vierteilige Veranstaltungsreihe "Kölner Perspektiven zu Wohnen und Arbeiten". Gemeinsam mit den Partnerinnen und Partnern - der Industrie- und Handelskammer zu Köln, dem Kölner -"KAP Forum - Architektur, Technologie, Design" und dem Kölner Stadt-Anzeiger - lädt das Amt für Stadtentwicklung und Statistik der Stadt Köln international anerkannte Experten zum Gespräch nach Köln, um aktuelle Strategien und Projekte anderer europäischer Großstädte kennenzulernen. Im Mittelpunkt stehen die Fragen, wie sich die vielfältigen Ansprüche an Wohnen und Arbeiten in einer wachsenden Stadt in Einklang bringen lassen und welche Gestaltungsmöglichkeiten sich dafür bieten.


Montag, 20.11.2017, 19:30 Uhr | Rautenstrauch-Joest-Museum - Kulturen der Welt | Cäcilienstraße 29-33, 50667 Köln - Altstadt/Süd

Die Teilnahme ist kostenfrei, um eine Anmeldung wird unter diesem Link gebeten.

Der Druck umfasst nur inhaltlich relevante Teile der Webseite, keine Navigationen etc..
URL dieser Seite: http://www.wohnungsbauforum-koeln.de/news/newsdetail/ - gedruckt am 23.09.2017, 11:03 Uhr