Anlass und Funktion

 

 

Mit dem Wohnungsbauforum Köln besteht in der größten Stadt Nordrhein-Westfalens ein starkes Beratungsgremium zu aktuellen wohnungspolitischen Frage-stellungen. Unter dem Vorsitz der Oberbürgermeisterin werden in Zusammenarbeit zwischen Verwaltung, Politik sowie Verbänden und privatwirtschaftlichen Akteuren die Herausforderungen diskutiert und bearbeitet, denen sich der Kölner Wohnungsmarkt zu stellen hat.

 

Mit der gemeinsamen Arbeit im Wohnungsbauforum sind zwei wesentliche Funktionen verbunden: Zum einen der offene und vertrauensvolle Austausch über „private“ und „öffentliche“ Anliegen rund um den Wohnungsbau in Köln und zum anderen die fachlich fundierte Beratung von Politik und Verwaltung durch die Akteure der Wohnungswirtschaft sowie die Mitwirkung an der Willens-bildung zu wohnstandortpolitischen Fragestellungen.

 

Inhaltliche Arbeitsgrundlage der gemeinsamen Beratungen im Wohnungs-bauforum sind die abgestimmten grundsätzlichen wohnungspolitischen und wohnstandortpolitischen Ziele der Stadt Köln.

Im Kölner Wohnungsbauforum findet sich ein breites Mitgliederspektrum, sämtliche Interessengruppen des Wohnungsmarktes sind vertreten. Eine detaillierte Vorstellung der Akteure im Wohnungsbauforum finden Sie unter Mitglieder.

 

Der Druck umfasst nur inhaltlich relevante Teile der Webseite, keine Navigationen etc..
URL dieser Seite: http://www.wohnungsbauforum-koeln.de/anlass-funktion/ - gedruckt am 27.07.2016, 09:41 Uhr